Vernissage Hornsleth Hamburg HafenCity

Am 08. Oktober 2015 war es soweit …

... das „Enfant terrible“ des dänischen Kunstmarktes Kristian von Hornsleth erwies uns in der Metropolitan Gallery die Ehre. „Hornsleth Me, Hornsleth You“ – eine Ausstellungseröffnung, die noch lange im Gedächtnis bleiben wird. In der weltweit größten Einzelausstellung des Allroundtalentes werden neben den Leinwandarbeiten und Skulpturen auch ein Rolls Royce sowie eine Ducati gezeigt, die der Künstler in seinem eigenen Stil gestaltet hat. Hornsleth hat eine Botschaft und er beweist, dass seine Kunst alles ist, nur nicht langweilig! Dass seine Arbeiten teils provozieren, schockieren und polarisieren, macht dem Dänen nichts aus. Ein spektakulärer Abend mit Kristian von Hornsleth, der bei uns allen großen Eindruck hinterlassen hat – Danke!


Fotos: ©Stephan Wallocha

Kommentare sind geschlossen.