Ralf Weber

Die Arbeiten die Ralf Weber in der Metropolitan Gellery zeigt sind aus seiner Serie : Shortcuts

Alle weisen dieselbe Oberflächenstruktur auf. Es sind Skulpturen, die sich über Form, ihre archaische Oberflächenstruktur, ihre Transparenz sowie durch ihr Spiel mit Licht definieren. Die Kombination dieser einzelnen Gestaltungselemente macht den Reiz der jeweiligen Skulptur aus- wobei nicht immer zwingend alle Gestaltungselemente miteinander kombiniert werden müssen.

Oft ist die Transparenz und die dadurch entstehende Leichtigkeit und Lichtdurchlässigkeit das Ziel. Die filigranen Durchbrüche gewähren dem Betrachter ungeahnte Ein- und Durchblicke.

Sehr reizvoll ist der Dialog zwischen den polierten, glatten Flächen, die oft auf das ursprüngliche Format hinweisen, und der zerschnittenen, mit tiefen Furchen durchgezogenen Oberfläche.

Es ist die Spannung zwischen harmonischer Form und archaischer Fläche, massivem Stein und transparenten Durchbrüchen, konvexer und konkaver Schnitte, die Ralf Weber faszinieren. Die Polarität und Energie dieser Stilelemente sind die Basis seiner Arbeiten.

Arbeiten von Ralf Weber


Verformung seitlich

RALF WEBER, FREIBURG

Sichel

RALF WEBER, FREIBURG

Verformung.back

RALF WEBER, FREIBURG

2 Wellen

RALF WEBER, FREIBURG

moving 3.2

RALF WEBER, FREIBURG

moving 2.1

RALF WEBER, FREIBURG

Implosion

RALF WEBER, FREIBURG

Kreis 2

RALF WEBER, FREIBURG

21

RALF WEBER, FREIBURG

Ralf Weber auf internationalen Messen

- Affortable Art Fair, Hamburg (D), 12,13
- Affortable Art Fair, Brüssel (B), 12,13
- Affortable Art Fair, Amsterdam (NL), 11,12
- ART Karlsruhe, 10
- art Zürich (CH),05,06
- art Salzburg (AT), 05
- st´art Strasbourg (F), 05, 06, 07,08,10,11
- Lineart Gent (B), 05, 06
- ART Innsbruck (AT),08
- Affortable Art Fair, London (GB), 09
- ART.FAIR.21, Köln, 09,10v

Ralf Weber auf Ausstellungen

2015 Städtischer Galerie, Kirchheim/Teck
2014 Museum Modern Art, Hünfeld
2014 Regierungspräsidium Karlsruhe
2014 Galerie Müller & Petzinna, Groß Grönau
2014 Kunst im Bad, Freiburg
2013 AffordableArtFair, Hamburg
2013 Arton, Rimsingen
2013 Regionale Donaueschingen
2013 Galerie nosmoking, Stasbourg (F)
2013 AffordableArtFair, Brüssel (B)
2013 Kunst im Bad, Freiburg
2012 AffordableArtFair, Hamburg (D)
2012 EAC-Gallery, Badenweiler (D)
2012 C.A.R. Contemporary Art Ruhr, Essen (D)
2012 AffordableArtFair, Amsterdam (NL)
2012 ARTI12, Den Haag (NL)
2012 AFSH, Art&Antiques Fair, Hertogenbosch (NL)
2012 depot.K, Freiburg (D)
2012 AffordableArtFair, Brüssel (B)
2011 st´art, Kunstmesse Strassburg, (F)
2011 Galerie No Smoking, Stassburg (F)
2011 AffordableArtFair, Amsterdam (NL)
2011 Galerie Ralph Schriever ,Köln (D)
2011 Galerie Nosmoking, Strassburg (F)
2010 Galerie PAS-Edition, Benzweiler (D)
2010 st´art, Straßbourg (F)
2010 Galerie Aphold, Basel (CH)
2010 Kunst in Reinach (CH)
2010 ART.FAIR.21, Kön (D)

Kommentare sind geschlossen